Andre Vogt rettet die Heimserie

dsc_1966

Da hatte der TSV Lehnerz noch ein mal Glück gehabt. Gegen die Sportfreunde Seligenstadt konnte die Lohsse-Elf nur ein 2:2- Unentschieden erzielen (1:0) Obwohl der TSV in der ersten Halbzeit klar überragte und durch Kapitän Alexander Reith in Führung ging, konnte der TSV die Dominanz nicht mit in die zweite Hälfte nehmen. Schließlich rettet Andre Vogt Lehnerz in der aller letzten Minute. Und der TSV hat wieder einen Verletzten zu beklagen: Pierre Mistrette musste frühzeitig den Platz verlassen. 

(mehr …)